Der Notfall ist lösbar

Station Zollern
des Dorfhelferinnenwerkes Sölden e.V.

Sie sind als Hausfrau oder Hausmann verantwort­lich für Kinder und Haushalt und sind krank?

Sie würden zu einer Kur gehen, aber Ihre Kinder sind noch unter 12 Jahren?

Als Einsatzleitung vermitteln wir Familienpflegerinnen, falls Kinder unversorgt sind, wenn z. B. die Mutter ins Krankenhaus muss oder wenn Familien am Haus­halts­orientierungstraining (HOT) teilnehmen.


Wir sind eine Einrichtung der katholischen Kirche und er­bringen mit mehr als 250 Mitarbeiterinnen Familienpflege im ländlichen Raum.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir baldmöglichst eine

Fachkraft in Teilzeit
für unser Stationsgebiet Zollern.

Sie haben ...

... eine Ausbildung als staatlich anerkannte Dorfhelfer/in oder staatlich anerkannte Familienpfleger/in oder Hauswirtschafter/in oder Hauswirtschaftsmeister/in.

... Freude an einer Arbeit im Haushalt mit Kindern und an einer Tätigkeit mit Eigenverantwortung. Sie sind zeitlich flexibel, kommunikativ im Umgang mit anderen Menschen und gehören einer der christlichen Kirchen an.

Wir bieten Ihnen ...

... eine Anstellung nach den Arbeitsvertrags-richtlinien des Deutschen Caritasverbandes, betriebliche Altersvorsorge sowie regelmäßige Fortbildungen.

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Sie finden Informationen zum Dorfhelferinnenwerk Sölden unter www.dorfhelferinnenwerk.de

Ihre Unterlagen schicken Sie an das
Dorfhelferinnenwerk Sölden e.V.
z. Hd. Frau Elisabeth Groß
Bürglestraße 12
79294 Sölden
Tel.: 0761-40106-10



HOT – HaushaltsOrganisationsTraining

HOT richtet sich an Familien, denen die Versor-gung ihrer Kinder und die Bewältigung des Familienalltags aus eigener Kraft nicht gelingt. Das Training vermittelt ganz praktische Alltags- und Haushaltsführungskompetenzen.

HOT ist ein aufsuchendes Angebot: Familienpflegerinnen arbeiten im häuslichen Umfeld.



Caritasverband für das Dekanat Zollern e.V. • Gutleuthausstraße 8 • D-72379 Hechingen
Fon +49 (0)7471 9 33 20 • Fax + 49 (0)7471 93 32 32 • E-Mail: info(at)caritas-hechingen.de